Einer der wichtigsten deutschen Fotografen

1976 foto­gra­fier­te Ste­fan Moses die Per­for­mance »Vene­zia Vive” von HA Schult auf der Piaz­za San Mar­co in Vene­dig.

Beuys, Ben­nent, Böll, Grass, Brandt, Dix, Wal­ser … Ste­fan Moses hat­te sie alle vor der Kame­ra – deren Bedie­nung er manch­mal auch den Por­trai­tier­ten über­ließ. Mit 89 Jah­ren ist der bedeu­ten­de deut­sche Foto­graf1)Ste­fan Moses bei Wiki­pe­dia in Mün­chen gestor­ben.

Jeder Mensch ist eine klei­ne Gesell­schaft

Sehr lesens­wert ist der Nach­ruf in der SZ.

Ste­fan Moses »Blu­men­kin­der«

Anmerkungen   [ + ]

Schreibe einen Kommentar